Leiter/in Projektkoordination Bahninfrastruktur (80-100%)

Allgemeine Informationen

Wir suchen in Landquart eine/n Leiter/in Projektkoordination Bahninfrastruktur (80-100%) .



Ihre Hauptaufgaben

  • Erstellen von ganzheitlichen Konzepten für den Bereich Infrastruktur zusammen mit den Fach- und Geschäftsbereichen, insbesondere beim Netzkonzept
  • Koordination der Projekte (Langfristplanung und kurzfristige Planung der Baustellen) zusammen mit allen Bereichen und speziell mit Planung und Steuerung
  • Führen von zwei Mitarbeitenden (Süd und Nord) welche für die Baustellenkoordination zuständig sind
  • Unterstützung des Leiters Infrastruktur im Bereich der Langfristplanung und bei strategischen Projekten
  • Mitarbeit in schweizweiten Gremien


Ihre Qualifikationen

  • Hochschulstudium mit langjähriger Berufserfahrung in Bau- und/oder Infrastrukturbereich
  • Strategisches und vernetztes Denken
  • Bahntechnisches Knowhow
  • Führungserfahrung sowie ausgeprägte Sozialkompetenz


Unsere Stärke - Ihr Vorteil

Unsere Mitarbeitenden geniessen freie Fahrt auf dem schweizweiten Streckennetz. Wir orientieren uns an modernen Arbeitsformen wie Teilzeit, Homeoffice sowie der Möglichkeit, zusätzlich bis zu zwei Wochen arbeitsfreie Tage zu beziehen. Mit gesundheitsfördernden Kampagnen halten wir uns in Geist und Körper fit. Und wer nicht nur in unseren Zügen, sondern auch sonst den Weg vorwärts mag, wird aktiv gefördert, um das persönliche Potenzial auszuschöpfen.


Auskünfte

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Christian Florin, Leiter Infrastruktur, +41 81 288 62 88